Im Cafe Böhnchen… ein Sonntagsshooting

Shooting im Cafe Böhnchen

Der erste Schnee in diesem Jahr ist gefallen und für den Nachmittag haben wir uns mit Piri im Marburger Cafe “Böhnchen” verabredet. Es ist ihr erstes Shooting und darum liegt ein gaaaanz klein wenig Aufgeregtheit in der Luft. 🙂 Piri ist in Begleitung ihres Freundes Lars, was zusätzlich zur Beruhigung beiträgt. DasS ich als Fotograf jedes mal beiM ersten Shooting ebenfalls aufgeregt bin, hilft nur wenig. Nach einigen einführenden Worten beginne ich einfach ganz nebenbei, zu einer Tasse Cafe die ersten Bilder zu machen. Aus deM kurzen Moment werden dann doch 2 1/2 Stunden. Wie im Flug verging die Zeit.  als es Abend wird, verabschieden wir uns aus dem netten kleinen Cafe am Rand der Altstadt. Vor der Tür machen wir rasch noch einige Bilder im Schnee… 

 

 

 

 

Vielen Dank an Steffi für das “making off” 

Die ganz wunderbaren Ergebnisse findet ihr hier: